Grundaussagen zur Krisenvorsorge

Die Krisenvorsorge berührt besonders sensitive Bereiche des täglichen Lebens und der zwischenmenschlichen Beziehungen.

Deshalb ist auch besondere Sorgfalt und treue Pflichterfüllung von größter Wichtigkeit. Die Krisenvorsorge steht unter besonderem Schutz und Segen Gottes.

Offb 12,14 Und es wurden der Frau gegeben die zwei Flügel des großen Adlers, dass sie in die Wüste flöge an ihren Ort, wo sie ernährt werden sollte eine Zeit und zwei Zeiten und eine halbe Zeit fern von dem Angesicht der Schlange.

Gerade deshalb ist die Forderung des Papstes nach einer Weltregierung und Weltbank auch in Sinne der NWO und damit gröbster Verrat an den Idealen des Evangeliums, denn die NWO plant damit die totale Versklavung der gesamten Menschheit. Kein Christ kann und darf solche Pläne unterstützen. Wer immer als Christ die NWO oder deren Unterorganisationen unterstützt, wird ohne weiteren Kommentar sofort vor die Tür gesetzt und dessen Account gelöscht.

Micha7 – Klage über die Verderbnis des Volkes
1 Ach, es geht mir wie einem, der Obst pflücken will, der im Weinberge Nachlese hält, da man keine Trauben findet zu essen, und ich wollte doch gerne die besten Früchte haben!
2 Die frommen Leute sind weg in diesem Lande, und die Gerechten sind nicht mehr unter den Leuten. Sie lauern alle auf Blut, ein jeder jagt den andern, dass er ihn fange.
3 Ihre Hände sind geschäftig, Böses zu tun. Der Fürst und der Richter fordern Geschenke. Die Gewaltigen reden nach ihrem Mutwillen, um Schaden zu tun, und drehen’s, wie sie wollen.
4 Der Beste unter ihnen ist wie ein Dornstrauch und der Redlichste wie eine Hecke. Aber es kommt der Tag, den deine Späher geschaut haben, da sollst du heimgesucht werden; da werden sie nicht wissen, wo aus noch ein.
5 Niemand glaube seinem Nächsten, niemand verlasse sich auf einen Freund! Bewahre die Tür deines Mundes vor der, die in deinen Armen schläft!
6 Denn der Sohn verachtet den Vater, die Tochter widersetzt sich der Mutter, die Schwiegertochter ist wider die Schwiegermutter; und des Menschen Feinde sind seine eigenen Hausgenossen.
7 Ich aber will auf den HERRN schauen und harren auf den Gott meines Heils; mein Gott wird mich erhören.

Die Krisenvorsorge soll die Auswirkungen der künstlich durch den Geldadel provozierten Krisen abfedern. Diese provozierten Krisen dienen dem Geldadel dazu die Weltbevölkerung zu entreichern, in Hunger und Elend zu treiben und von ihnen abhängig zu machen.

Deshalb wird Jesus wenn er wiederkommt den gesamten Geldadel und all seine Werke  vernichten und alle aufgehäuften Reichtümer den Bedürftigen geben. Dieser Tag wird „Tag des Zorns“ oder auch „jüngster Tag“ genannt.

Hes 7,19 Sie werden ihr Silber hinaus auf die Gassen werfen und ihr Gold wie Unrat achten; denn ihr Silber und Gold kann sie nicht erretten am Tage des Zorns des HERRN. Sie werden sich damit nicht sättigen und ihren Bauch damit nicht füllen; denn es wurde zum Anlass ihrer Missetat.

Es ist leider heutzutage auch in frommen Kreisen sehr schwierig ehrliche Menschen zu finden denen man auch in Geldangelegenheiten wirklich 100% vertrauen kann. Es ist aber eine feste Gewissheit, dass Gott Ehrlichkeit auch in den geringen Dingen reich segnen wird und jeglichen Betrug umso härter bestraft.

Lk 16,10 Wer im Geringsten treu ist, der ist auch im Großen treu; und wer im Geringsten ungerecht ist, der ist auch im Großen ungerecht.

Bei Jona-Mission gibt es auf biblischer Grundlage aufgebaute eiserne Spielregeln.

Jeglicher Betrug und Interessenverrat ist mit sofortigem, unehrenhaftem Ausschluß verbunden. Die mangelhafte Kirchenzucht in vielen Gemeinden hat letztlich nur Nachteile gebracht und war der Nährboden für viele Mißbrauchsfälle in der katholischen Kirche und genau aus dem Grund wird bei uns auch bei geringsten Anlass ohne Ansehen der Person hart durchgegriffen.

Jeglicher erwiesener Vertrauensbruch hat die sofortige Sperre und nach einvernehmlicher Entscheidung der Ältesten (Admins) auch die Löschung des Accounts samt aller Nutzerdaten zu Folge.

Schreibe einen Kommentar