Krisenvorsorge

Die Krisenvorsorge umfasst mehrere Aspekte

Worum geht es? Hier ein Film zum Einstieg in Thema: http://www.youtube.com/watch?v=sXtyLgh1OI8#!

  • Die finanzielle Krisenvorsorge zur Sicherung des bereits erarbeiteten Vermögens
  • Die persönliche Krisenvorsorge als Katastrophenschutz zur Sicherung des Überlebens
  • Der gegenseitige, nachbarschaftliche Schutz vor Kriminalität, Willkürakten, Unrecht, Übergriffen, Kriegshetze, Plünderungen und Bürgerkriegen (furchtbare Racheakte und zivile Kriegsverbrechen der Verzweifelten einer Krise)
  • Die Schulungsmaßnahmen zur Vermeidung von fatalen Anfängerfehlern in Katastrophengebieten wie trinken von Seewasser, Außenbetrieb von Notstromaggregaten, falsche Aufbewahrung von Nahrungsmitteln, falsche Anwendung der Selbstverteidigungsmittel, falsche Freunde, gefährliche Naivität, die bekanntestesn Betrügertricks
  • Die Schulungsmaßnahmen zur routinemäßigen Beherschung lebensrettender Maßnahmen im Bürgerkrieg wie Durchführung von Notfunkbetrieb, Bau von notdürftigen Fernmeldeeinrichtungen, Organisation von Notunterkünften, Bau von Trinkwasseraufbereitungen, Bau von seuchensicheren Latrinen, Bau notdürftiger Kanalisation, Überlebenstraining, Erkennung und Bestimmung von ABC-Massenvernichtungsmitteln und Minen, Maßnahmen gegen Hinterhalte, Beräumung von Brandbomben

Schreibe einen Kommentar